Ihr KFZ-Sachverständigenbüro für die ganze Region Bamberg, Forchheim, Erlangen, Bayreuth, Kulmbach, Coburg, Bad Staffelstein, Lichtenfels, Haßfurt, Schweinfurt

Unsere Leistungen als Auto-Gutachter

Für Sie sind wir als KFZ-Sachverständige in der ganzen Region Bamberg, Forchheim, Erlangen, Bayreuth, Kulmbach, Coburg, Bad Staffelstein, Lichtenfels, Haßfurt, Schweinfurt mit umfassenden Leistungen tätig.

Gerichts- und Privatgutachten

Wir erstellen Gerichts- und Privatgutachten.

KFZ-Bewertungen

Wir erstellen Bewertungen für Gebraucht- und Leasingfahrzeuge.

Haftpflicht- und Kaskoschadengutachten

Wir erstellen Haftpflicht- und Kaskoschadengutachten.

Beratung bei Unfallschäden

Wir beraten Sie bei Unfallschäden.

Unser Service für Sie

Unseren Service bieten wir Ihnen in der ganzen Region Bamberg, Forchheim, Erlangen, Bayreuth, Kulmbach, Coburg, Bad Staffelstein, Lichtenfels, Haßfurt, Schweinfurt.

 

Unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt?

Dieser Umstand ist schon ärgerlich genug. Bei der Regulierung ist aber einiges zu beachten. Zum eigentlichen Schaden an Ihrem Fahrzeug zählen auch die Kosten für das evtl. Abschleppen Ihres Fahrzeuges, die Gebühren für den Sachverständigen bzw. das Gutachten, Kosten für Mietwagen oder Nutzungsausfallgebühren, Rechtsanwaltsgebühren, für den entstandenen Wertverlust an Ihrem Fahrzeug (Wertminderung), Schmerzensgeld, Verdienstausfall und einer Reparaturbestätigung.
Ein von uns erstelltes Gutachten enthält neben der kalkulierten Schadensumme auch die Dauer der Reparatur, die merkantile Wertminderung am Fahrzeug, Mietwagenklasse bzw. Nutzungsausfallentschädigung, Wiederbeschaffungswert und -dauer sowie den Restwert.

}

 

Kurzfristige Terminierung:

Sollten Sie bei einem nicht selbstverschuldeten Unfall/Schaden involviert sein, egal ob Werktags, Wochenende oder Feiertag, können Sie uns natürlich sofort kontaktieren. Die Besichtigung Ihres Fahrzeuges, egal ob diese in einer Werkstatt oder bei Ihnen zu Hause durchgeführt wird, ist natürlich kostenfrei.

 

Kalkulations-Erstellung bei der Besichtigung vor Ort:

Stand der Technik ist die Erstellung der Schaden-Kalkulation am Fahrzeug. Das „Aufnehmen“ des Schadens unter Zuhilfenahme eines Blatt Papiers ist im jetzigen Stand der Digitalisierung nicht mehr zeitgemäß. Abgegebene „Schätzungen“ zur tatsächlichen Schadenhöhe sind nicht professionell. Der Kunde/ die Reparaturfirma erhält bei einer Besichtigung unsererseits schon vor Ort eine Auskunft zur Schadenhöhe. Somit kann bereits bei der Besichtigung festgestellt werden, ob das Fahrzeug repariert werden kann oder ob evtl. ein Totalschaden vorliegt. Auch das Ermitteln eines Wiederbeschaffungswertes ist selbstverständlich vor Ort möglich. So können wichtige, schadenrelevante Daten schon bei der Besichtigung des beschädigten Fahrzeuges an den Kunden/ Geschädigten weitergegeben werden.

 

Abschließende Bearbeitung innerhalb 24h:

Tage- bzw. wochenlanges Warten auf ein Gutachten sind ebenfalls nicht mehr zeitgemäß. Auf Wunsch des Kunden kümmern wir uns um das Zusenden der schadenrelevanten Unterlagen an die regulierende/gegnerische Versicherung. Sollten Sie einen Rechtsanwalt zwecks Durchsetzung Ihrer Ansprüche zu Rate ziehen, wird natürlich auch dieser alle wichtigen Unterlagen in der gewünschten Form erhalten innerhalb 24h erhalten.

 

Beratung im Schadenfall:

Sollten Sie am Unfall keine Schuld tragen, so werden die Kosten für die Erstellung eines Kfz Gutachtens ab einer Schadenhöhe von ca. 750 EURO übernommen (die sog. Bagatellgrenze).
Für Kleinschäden kann ein Kostenvoranschlag sinnvoll sein. Das Erstellen von Kostenvoranschlägen (KVA) kann aber auch Kosten für den Geschädigten verursachen. Hier gilt es vorab zu klären, ob die gegnerische Versicherung hierfür aufkommt. Bitte bedenken Sie jedoch, daß auch dem Anschein nach kleine Beschädigungen am Fahrzeug einen großen Reparaturaufwand nach sich ziehen können. Ein Beispiel hierfür wäre ein stellenweise beschädigter, evtl. eingedrückter Stoßfänger. Da diese in der Regel aus Kunststoff bestehen und die Eigenschaft besitzen, sich nach einer Eindellung wieder zurückzuverformen, ist ein evtl. Schaden hinter dem Kunststoff-Teil (z. B. an Träger, Rückwand usw.) nicht erkennbar. Hier gilt es, den Experten zu Rate zu ziehen. Wir bieten Ihnen, natürlich kostenfrei, hierzu unsere Beratung an.

KFZ-Sachverständigenbüro Bamberg, Forchheim, Erlangen, Bayreuth, Kulmbach, Coburg, Bad Staffelstein, Lichtenfels, Haßfurt, Schweinfurt

Berufserfahrung seit 2002

Die Erstellung von Gutachten aller Art umfaßt unsere Tätigkeit seit über 15 Jahren. In dieser Zeit sind mehrere tausend Schäden unsererseits besichtigt und abgewickelt worden. Hierzu zählen Haftpflicht-, allgemeine Haftpflicht- und Kaskoschäden. Auch das Prüfen von Kostenvoranschlägen und Gutachten, Durchführen von Gegenüberstellungen zählt zu unseren Leistungen. Die für dieses Tätigkeitsfeld nötige Erfahrung ist also definitiv vorhanden.

Kontakt

KFZ-Sachverständigenbüro Stark

Inhaber Thomas Stark: Von der Handwerkskammer Oberfranken öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Karosserie- und Fahrzeugbau-Handwerk.

 

KFZ Sachverständiger Stark Bamberg, Forchheim, Erlangen, Bayreuth, Kulmbach, Coburg, Bad Staffelstein, Lichtenfels, Haßfurt, Schweinfurt

Büro Zapfendorf

Sonnenhang 3
96199 Zapfendorf

Büro Bamberg

Böttgerstraße 7
96050 Bamberg

0157-56553717 Mobil
09547-4479080 Telefon
09547-2393015 Fax
info@kfz-sachverstaendigenbuero-stark.de
www.kfz-sachverstaendigenbuero-stark.de